Aus­flugs­zie­le rund um den Os­sia­cher See

Kärntens Süden hat für Alle viel zu bieten 

In der südlichsten Region Österreichs gibt es Einzigartiges zu erleben. Eingebettet zwischen Bergen und vier Seen sind die Freizeitmöglichkeiten groß. Der Gast erfreut sich an Bewegung, Erholung und unvergesslichen Momenten. Kärntens Süden sorgt für Abwechslung: Nach dem Radfahren geht’s aufs Stand-Up-Board; auf den Klettergarten folgt der Besuch des Alpengarten Villacher Alpe; nach dem Strandbad geht’s zum Carinthischen Sommer. 

Und dann wäre noch die Entscheidung, ob Sie eine Schifffahrt auf der Drau oder eine Gondelfahrt auf die Gerlitzen bevorzugen. Wir empfehlen alle Ausflugsziele beim Ossiacher See. Viele der Freizeitmöglichkeiten sind barrierefrei und bei den meisten können Sie die Vergünstigungen der Kärnten Card nutzen.

Top 6 Se­hens­wür­dig­kei­ten beim Os­sia­cher See

Viele Ausflugsziele machen den Urlaub unvergesslich

1

Carinthischer Sommer in Ossiach

eine Konzertreihe mit internationalen Künstlern und Musikern begeistert von Juni bis August

2

Slow Trail Bleistätter Moor

wandern durch die Vielfalt der Natur; Slow-Trails sind Markenbotschafter für die Einzigartigkeit der Region 

3

Gerlitzen Kanzelbahn

Skivergnügen, Sommerspaß und Hüttenkulinarik plus ein Hochseilpark schafft neue Herausforderungen

4

Wassersport am Ossiacher See

Der See ist ein Naturjuwel und sorgt im Sommer mit Temperaturen bis 26 Grad für Badespaß und Wassersport

5

Klettergarten Kanzianiberg

Rock it: der Klettergarten am Faaker See ist auch Austragungsort für den Klettermarathon King of Kanzi

6

Zitrusgarten

ein Ausflusziel mit 280 Zitrusarten, der 4000 m2 große mediterrane Garten ist zum Teil überdacht

Viel­sei­ti­ge Ur­laubs­er­leb­nis­se

Lust auf Mehr?

Für jeden das richtige - entdecken Sie selbst!

Jetzt buchen!
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×