Ver­an­stal­tun­gen & Events in Vil­lach

Kärnten hat Kultur und sonnenschein

Rein ins Sommerprogramm mit den kulturellen Glanzlichtern! Nahe des Hotel eduCARE in der Villacher Altstadt gibt es viel zu bestaunen; akustisch und visuell. Kennen Sie die Openair-Sommerkonzerte im Juli und August am Hans-Gasser-Platz? Bekannt als ein „Platz voller Musik“ gibt es hier musikalische Einstimmungen ins Wochenende. 

Im Juni, Juli und August könnten Sie am Ossiacher See auch dem ein oder anderen Star begegnen. Grund ist das weltbekannte Musikfestival Carinthischer Sommer, das seit einem halben Jahrhundert für musikalische Hochgenüsse rund um den Ossiacher See sorgt.

Die Top 6 Ver­an­stal­tun­gen

Veranstaltungen in Kärntens Süden

1

Neue Bühne Villach

ein Ort für Theaterfreunde, der auch Künstlerinnen wie Mercedes Echerer auf die Bühne bringt

2

Carinthischer Sommer

seit über einem halben Jahrhundert verzaubern Musikgenies aus aller Welt in den Sommermonaten

3

Villacher Kirchtag

„da muss man hin", sind sich die Villacher einig und freuen sich auch über viele Besucher aus aller Welt

4

Advent in Villlach

ein Leuchten in den Augen der Menschen und in allen Straßen, wer zur Weihnachtszeit in Villach ist, darf sich die Altstadt nicht entgehen lassen 

5

Fasching in Villach

der Höhepunkt des Jahre,mit einem „Lei! Lei!" aus der Wiege des Faschingsvergnügens

6

Musi Open Air Bad Kleinkirchheim 

das „Wenn die Musi spielt“ Open Air in Bad Kleinkirchheim ist das große Fest für alle Schlager- und Volksmusikfans

Der Carinthische Sommer

Es ist das internationale Musikfestival in der wunderschönen Urlaubsregion – mit einer Mischung aus Klassik, Jazz, Zeitgenössischem und einem musikalischen Cross-Over der Stile. Die Konzerte und Events finden an den schönsten Plätzen und Orten der Region Ossiacher See und in der Stadt Villach statt. Gesangswettbewerbe, Picknick-Konzerte, Veranstaltungen im Stift Ossiach oder in alterwürdigen Kirchen machen Lust, sich dem musikalischen Genuss hinzugeben. Gerne informieren wir Sie im Hotel eduCARE über das vielfältige Programm, die schönsten Austragungsorte und wir helfen Ihnen gerne dabei, Karten zu erwerben!

Streetfood Market: Essen aus aller Welt

Allen Neugierigen, Hungrigen und Genießern bietet der regionale Streetfood Market in Villach die wunderbare Gelegenheit, eine kulinarische Reise rund um den Globus anzutreten. Beim Streetfood Market am Kaiser-Josef-Platz wird gekocht, gegessen, geschlemmt und genossen. Und das alles unter freiem Himmel. Heimische Wirte, Craftbeer- und Cider -Brauer machen den Platz zwei Mal jährlich, einmal im Frühsommer und einmal im Herbst, zur kulinarischen Spielwiese. Food Markets mit kleinen Garküchen, Ständen und Kochtrucks bringen Geschmäcker aus New York, London, Tokio auf die Tische. Das Freiluft-Event bei Villach findet von 12:00 bis 21:00 Uhr statt.

Vil­la­cher Kir­tag

Ein Event der Vielfalt 

Am ersten Samstag im August und in der Brauchtumswoche davor herrscht der Kirchtag über die Villacher Altstadt. Höhepunkt ist der Trachtenfestzug mit mehr als 3.500 Teilnehmern und dutzenden Blasmusikkapellen. Das größte Brauchtumsfest Österreichs zieht alljährlich mehr als 450.000 Besucher in die festlich geschmückte Stadt an der Drau. 130 Einzelveranstaltungen zeigen heimisches und ausländisches Brauchtum und der Villacher Hauptplatz wird zu Österreichs größtem und g‘schmackigstem Gastgarten. Auf der Vergnügungs- und Unterhaltungsmeile kommen auch die Jungen und Junggebliebenen nicht zu kurz. Der Villacher Kirchtag ist für jeden Besucher ein unvergleichliches Erlebnis!

Vil­la­cher Fa­sching

Bunter geht’s nicht!

„Lei Lei!“ Villach ist eine närrische Stadt. Ab 11.11. haben hier die Narren das Sagen. Höhepunkt des Treibens ist am Faschingssamstag, wenn es durch die Gassen der Altstadt hallt: „Fasching in Villach, Villach im Fasching!“. Dabei präsentieren sich nicht nur die Narren in den ausgefallensten Verkleidungen, sondern auch Gruppen aus anderen Bundesländern und aus ganz Europa. 1867 fand der Villacher Fasching seine erste urkundliche Erwähnung. Ab 1910 veranstaltete die Villacher Bauerngman alljährlich einen Bauernball, dessen Erlöse wohltätigen Zwecken zu Gute kam. 1955 entstand die Idee, den neuen Villacher Fasching entstehen zu lassen. Und diesen Tag, an dem Sie ihn vielleicht sogar zum ersten Mal besuchen, werden Sie nie vergessen!

Eu­ro­pean Bike Week

Menschen und ihre Maschinen

Es ist das größte Harley Davidson Festival der Welt, das Anfang September am Faaker See in Kärnten über die Runden geht. Die Bikes dröhnen das kultigste Lebensgefühl der Welt auf die Straßen. Rundherum begeistern Konzerte und tolle Side-Events in Villach. Über 100.000 Besucher lassen sich in den Bann dieses Evens ziehen und fiebern dem krönenden Höhepunkt zum Abschluss entgegen: der größten Harley Davidson Parade Europas. Biker sind im 4 Sterne Hotel eduCARE herzlich willkommen!

Lust auf Kultur pur?

Jetzt Anfragen!
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×